So geht optimale und gesunde Schulverpflegung

Am Freitag, 25.10.2013, findet in Bad Kreuznach der 7. Kongress des Deutschen Netzwerks Schulverpflegung (DNSV) statt.
Mitveranstalter sind das Fachmagazin Schulverpflegung, das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz und food@ucation.

Die Veranstalter sind sich einig, dass “Ernährung ein Querschnittsthema ist und alle schulischen Bereiche betrifft, deshalb sei der Ernährungsunterricht ist fest in den Lehrplänen an Schulen zu verankern. Ein Gesamtkonzept „Ernährungsbildung“  muss Teil der Schulentwicklung sein.” Für die Schulverpflegung in Deutschland gelte deshalb, die “konsequente Förderung der Professionalität auf allen Stufen, statt überwiegend Ehrenamt, das Schulen, Eltern und alle anderen Beteiligten nur überfordere”.

Details zum Schulverpflegungskongress auf der Webseite des DNSV.

Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation

Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation wurde 2013/14 im Rahmen von IN FORM entwickelt und erprobt. Sie richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus kommunalen Verwaltungen, die für die Gesundheitsförderung in ihrer Kommune zuständig sind und eine ressortübergreifende Strategie entwickeln möchten.

 

© Andreas Gärtner

Weitere Nachrichten

Alle News anzeigen