Herzlich Willkommen bei "Kommunale Gesundheitsmoderation - Ernährung, Bewegung, Gesundheit IN FORM"!

Auf unseren Seiten erfahren Sie, wie Gesundheitsförderung ganzheitlich und regional gestaltet werden kann, warum der Aufbau eines strategisch arbeitenden Netzwerks mit unterschiedlichen Partnern vor Ort dafür notwendig ist und wie es Ihnen gelingt, eine solche Zusammenarbeit erfolgreich zu gestalten.

Im Mittelpunkt stehen die Themen Ernährung und Bewegung mit dem Fokus auf Kinder. In der Rubrik Netzwerkarbeit  finden Sie unter Gesund aufwachsen den Einstieg in Handlungsfelder und den kommunalen Zusammenhang. Dort erfahren Sie auch, welche Schritte für den Aufbau und das Management eines funktionierenden Netzwerks nötig sind.

Von 2013 bis 2015 wurde im Rahmen des Nationalen Aktionsplans IN FORM und des Vorgängerprojekts "Regionen mit peb IN FORM" die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation entwickelt und erprobt. Die Weiterbildung ist nun am freien Bildungsmarkt und richtet sich v.a. an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gesundheitsämtern, aber auch z.B. in Jugend- und Sozialämtern, die für die Gesundheitsförderung vor Ort zuständig sind. Informationen zu Terminen und Anbietern der Weiterbildung finden Sie unter der Rubrik Weiterbildung.

  • Ideenwettbewerb Verhältnisprävention

    Wie kann eine gesunde Gewichtsentwicklung von Heranwachsenden gefördert werden? Leider reichen Appelle und Wissen allein meist nicht aus. Es braucht Initiativen, die an den Verhältnissen ansetzen, in denen Kinder und Jugendliche leben, lernen und spielen. Bislang zielt der Großteil an Maßnahmen in Deutschland vorrangig auf das individuelle Verhalten der Heranwachsenden ab. Weiterlesen

  • Ausschreibung Präventionspreis

    Die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) e.V. und die Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter (AGA) verleihen im Jahr 2017 einen mit 1000,- € dotierten Förderpreis für innovative, nachhaltige Projekte im Bereich der Prävention der Adipositas im Kindes- und Jugendalter. Weiterlesen

  • Regionale Workshops in Berlin und Augsburg

    Mit jeweils knapp 40 Teilnehmern gestalteten sich die ersten Experten-Workshops zur kommunalen Gesundheitsförderung als erfolgreicher Auftakt der regional ausgerichteten Workshopreihe für Fachleute aus der Kommunalverwaltung. Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung hatten die Teilnehmenden jeweils in Augsburg und Berlin ausreichend Zeit, sich auszutauschen, voneinander zu lernen und viel Input für die eigene Arbeit in der Kommune mit nach Hause zu nehmen. Weiterlesen

  • Kommunale Gesundheitsmoderation IN FORM beim Kongress "Armut und Gesundheit"

    Beim Kongress "Armut und Gesundheit" hatte das Projektteam von "Kommunale Gesundheitsmoderation Ernährung, Bewegung, Gesundheit IN FORM" die Gelegenheit die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation zu präsentieren. In vielen anregenden Gesprächen könnte das Manual mit den Inhalten der einzelnen...

    Weiterlesen

  • peb Kongress "Gesund aufwachsen - von erfolgreichen Projekten zu festen Strukturen"

    Am 15. Mai 2017 richtet die Plattform Ernährung und Bewegung in Berlin den Kongress „Gesund aufwachsen – von erfolgreichen Projekten zu festen Strukturen“ aus. Mit Prof. Arya Sharma und Prof. Rolf Rosenbrock beleuchten führende Köpfe der Gesundheitsförderung und Übergewichtsprävention die Projekte und Strukturen zur Förderung eines gesunden Lebensstils. Weiterlesen

Alle News anzeigen

Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation

Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation wurde 2013/14 im Rahmen von IN FORM entwickelt und erprobt. Sie richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus kommunalen Verwaltungen, die für die Gesundheitsförderung in ihrer Kommune zuständig sind und eine ressortübergreifende Strategie entwickeln möchten.

 

© Andreas Gärtner

Link zur Fachkräfte- und Expertendatenbank
Link zur Homepage der Plattform Ernährung und Bewegung

Veranstaltungen

Was gibt's Neues?

Wenn Sie hin und wieder per E-Mail Informationen und Tipps zu den Themen von "Kommunale Gesundheitsmoderation IN FORM" und "Vernetzt vor Ort" erhalten möchten, können Sie sich gerne eintragen. Die Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie hier.

* = Pflichtfeld
Sie sind bereits registriert und möchten in Zukunft keine Post mehr von "Kommunale Gesundheitsmoderation IN FORM" dann klicken Sie bitte hier.