Herzlich Willkommen bei "Kommunale Gesundheitsmoderation - Ernährung, Bewegung, Gesundheit IN FORM"!

Auf unseren Seiten erfahren Sie, wie Gesundheitsförderung ganzheitlich und regional gestaltet werden kann, warum der Aufbau eines strategisch arbeitenden Netzwerks mit unterschiedlichen Partnern vor Ort dafür notwendig ist und wie es Ihnen gelingt, eine solche Zusammenarbeit erfolgreich zu gestalten.

Im Mittelpunkt stehen die Themen Ernährung und Bewegung mit dem Fokus auf Kinder. In der Rubrik Netzwerkarbeit  finden Sie unter Gesund aufwachsen den Einstieg in Handlungsfelder und den kommunalen Zusammenhang. Dort erfahren Sie auch, welche Schritte für den Aufbau und das Management eines funktionierenden Netzwerks nötig sind.

Von 2013 bis 2015 wurde im Rahmen des Nationalen Aktionsplans IN FORM und des Vorgängerprojekts "Regionen mit peb IN FORM" die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation entwickelt und erprobt. Die Weiterbildung ist nun am freien Bildungsmarkt und richtet sich v.a. an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gesundheitsämtern, aber auch z.B. in Jugend- und Sozialämtern, die für die Gesundheitsförderung vor Ort zuständig sind. Informationen zu Terminen und Anbietern der Weiterbildung finden Sie unter der Rubrik Weiterbildung.

Alle News anzeigen

Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation

Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation wurde 2013/14 im Rahmen von IN FORM entwickelt und erprobt. Sie richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus kommunalen Verwaltungen, die für die Gesundheitsförderung in ihrer Kommune zuständig sind und eine ressortübergreifende Strategie entwickeln möchten.

 

© Andreas Gärtner

Link zur Homepage der Plattform Ernährung und Bewegung

Was gibt's Neues?

Newsletter-Anmeldung

Hiermit stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten dafür verwenden dürfen, Ihnen vierteljährlich unseren Newsletter zu übersenden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Veranstaltungen