Neue Termine Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation der LVG Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation richtet sich an Akteure, die im Setting Kommune, also in Städten, Gemeinden und Landkreisen für die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger aktiv sein wollen. Dabei sind nicht nur Mitarbeitende der kommunalen Verwaltung, sondern auch von freien Trägern und Institutionen sowie Ehrenamtliche angesprochen.

Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation besteht aus fünf Modulen, die sich über das Jahr hinweg auf elf Seminartage erstrecken. Die einzelnen Module finden jeweils im Abstand von ein bis zwei Monaten an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Regulär beginnen die Veranstaltungen 9:30 Uhr und enden 17:00 Uhr.Abweichende Zeiten können am ersten Tag mit allen Teilnehmenden abgestimmt werden. Bitte beachten Sie, dass das erste Modul mit einem Kennenlernnachmittag beginnt. Dieser findet von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt.


Bei Besuch aller Module wird ein Abschlusszertifikat ausgestellt.
Der Besuch einzelner Module ist nicht möglich.


Die Teilnahme kostet für Akteure aus Mecklenburg-Vorpommern 5 € pro Seminartag, darin sind Schulungsmaterialien und die Versorgung mit Getränken enthalten. Für Interessierte aus anderen Bundesländern fällt ein erhöhter Satz von 25 € pro Schulungstag an.

 

Weitere Informationen zu den Terminen der Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation und weitere Weiterbildungsangebote finden Sie auf http://www.gesundheitsfoerderung-mv.de/ .

 

 

 

Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation

Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation wurde 2013/14 im Rahmen von IN FORM entwickelt und erprobt. Sie richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus kommunalen Verwaltungen, die für die Gesundheitsförderung in ihrer Kommune zuständig sind und eine ressortübergreifende Strategie entwickeln möchten.

 

© Andreas Gärtner

Weitere Nachrichten

  • Fachtag "Vernetzt gesund" in Berlin am 13. April 2018

    „Vernetzt gesund“ – das ist das Thema des Fachtags zur Kommunalen Gesundheitsmoderation. Das durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderte Projekt „Kommunale Gesundheitsmoderation – Ernährung, Bewegung, Gesundheit IN FORM“ der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb) richtet diesen Fachtag in Kooperation mit dem Gesunde Städte-Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland aus. Weiterlesen

  • Neue Termine Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation der LVG Mecklenburg-Vorpommern e.V.

    Die Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit Mecklenburg-Vorpommern (KGC MV) informiert über ihr Weiterbildungsangebot: Die Weiterbildung Kommunale Gesundheitsmoderation richtet sich an Akteure, die im Setting Kommune, also in Städten, Gemeinden und Landkreisen für die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger aktiv sein wollen. Weiterlesen

  • Programm veröffentlicht für den KGM-Workshop in Berlin

    Mit dem Experten-Workshop am 9./10. November zur Kommunalen Gesundheitsmoderation geht die zweitägige Veranstaltung in Berlin in die zweite Runde. Auf Wunsch der Teilnehmer des ersten Workshops am 9./10. März 2017 soll das Thema "Gestaltung von Präventionsketten" von verschiedenen Seiten beleuchtet...

    Weiterlesen

  • Experten-Workshop zur Kommunalen Gesundheitsmoderation in Köln am 11./12.9.2017

    Mit dem Experten-Workshop in Köln am 11./12. September 2017 startete die zweite Runde der regionalen Workshops. Fokusthemen waren die Gestaltung von Präventionsketten sowie die "Kommunikation auf Augenhöhe" in Netzwerken. Weiterlesen

  • 5. fit4future-Kongress in Bad Griesbach

    „Kita und psychische Gesundheit von Kindern“ lautet das diesjährige Thema des 5. „fit4future“-Kongresses der Cleven-Stiftung in Bad Griesbach. Am 12. und 13. Oktober geht es dort neben der Vorstellung innovativer und erfolgversprechender Ansätze auch um eine stärkere Vernetzung der relevanten...

    Weiterlesen

Alle News anzeigen